Am Freitag, 18. Juni 2021 um20.00 Uhr findet in der Kirche ein Orgel-Konzert mit Frau Ildiko Rakssányi zum „Jahr der Orgel“ statt.

Ildikó von Rakssányi ist Berufsmusikerin. In Ungarn / Budapest geboren und Diplom für Musik / Instrumental an der Franz -Liszt – Musikakademie (Musikuniversität) erfolgreich abgeschlossen.

Diplome in Klavier, Gesang, Orgel, Schulmusik und Dirigieren. Nach Deutschland emigriert und weitere Studium im Konzert – Fach so wie Promotion in Musikpädagogik. Musikhochschule Detmold & Universität Köln.

In der Schweiz Lehraufträge und Leitung verschiedener Chöre in evangelischen und katholischen Pfarreien. Bei der musikalischen Feierstunde werden Werke von Bach – Albrechtsberger – William Walond – Eric Satie – Händel – Schubert, u.a. auch gesanglich zu hören sein.

Dauer des Konzerts ca. 1h.

Die Kollekte wird für kulturelle und/oder soziale Zwecke gesammelt.

Scroll Up