Mit dem Monat Juni beginnt wieder der „Herz-Jesu-Monat“, der uns zur Verehrung des Heiligsten Herzens Jesu einlädt. Die Herz Jesu-Verehrung lenkt unsere Gedanken hin auf ein Herz, das von Liebe erfüllt ist. Das Herz unseres Erlösers verströmt sein Blut aus Liebe zu uns Menschen. Die Verehrung des heiligsten Herzens Jesu findet seinen Ursprung schon bei der Öffnung der Seite Jesu am Kreuz. Mit einer Lanze durchsticht ein Soldat die Seite Jesu und Blut und Wasser fließt heraus (Jn 19, 33-34).

Das Herz Jesu hat die Kirche schon sehr früh als Symbol seiner Menschheit gedeutet. Zugleich drückt sich darin seine besondere Liebe zu den Menschen aus. Frühchristliche Autoren haben die geöffnete Seite Jesu als Pforte des Heils gedeutete. Die Kirche spricht in diesem Zusammenhang von den Sakramenten, besonders von den Sakramenten Taufe und Eucharistie. Aus diesen Sakramenten aber entstand die Kirche.

In der heutigen Zeit, in der die Herz-Jesu-Frömmigkeit nicht mehr so ausgeprägt ist wie in vorigen Jahrhunderten, lohnt es sich über die Aktualität nachzudenken. Wir leben in einer herzzerreißenden Welt. Aber Jesus ist der beste Arzt für jede Art von Herzensleid. Dieselben Hände, die den Himmel geschaffen haben, das Himmelsgewölbe ausgebreitet haben, breiten auch auf unserem wunden Herz eine heilende Salbe aus. Er, der mit dem Hauch seines Atems Galaxien ins Dasein rief, haucht auch Heilung in die Seele der verletzten.

Ich wünsche uns allen, einen von Liebe erfüllten Monat Juni und schliesse ich mit einem Gebet:

„Heiliges Herz Jesu! Quelle alles Guten, ich bete Dich an, ich glaube an Dich, ich hoffe auf Dich, ich liebe Dich und bereue alle meine Sünden. Dir schenke ich dieses mein armes Herz. Mache es demütig, geduldig, rein und allen Deinen Wünschen entsprechend. Gib, o guter Jesus, dass ich in Dir und Du in mir lebst. Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Betrübnissen. Gewähre mir die Gesundheit meines Leibes, Deinen Segen für alle meine Werke und die Gnade eines heiligen Todes. Amen.“

(Papst Benedikt XV.)

Scroll Up